Top Base 21-Zero Flour 50ml
EAN: 0686082344890
Art.Nr.: ZP-170011ZF
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 10 Werktage

70,00 €

inkl. 19% UmSt., 

Detailansicht

Vorbereitung: Einen ladenneuen oder frisch geschliffenen Ski sollte man vor der Anwendung von TopBase21 mit einem harten Paraffin bügeln, abziehen und gründlich ausbürsten. Im Anschluss alle Wachsreste mit einem Wachslöser entfernen.

In allen anderen Fällen genügt es, den Ski gründlich auszubürsten und Wachslöser anzuwenden.

Dann TopBase21 mit dem Schwammaufträger in nur einer dünnen Schicht auf den sauberen und trockenen Belag aufbringen. Solange die Beschichtung noch feucht ist, mit einer harten ZIPPS Naturhaarbürste (Handbürste zweimal oder Rotorbürste einmal ) in Fahrtrichtung ausbürsten. Trocknen lassen.

Dann mit einer feinen Bürste (ZIPPS Nylon fein, Handbürste zwei- bis dreimal, Rotorbürste ein- bis zweimal ) nachbearbeiten. Eine 50-ml-Flasche reicht als Grundierung für 20 bis 25 Paar Langlaufski oder 15 bis 20 Paar Carver.

Nun kann das den Bedingungen entsprechende Wachs in 2 Schichten (empfohlen) aufgetragen werden. Rennläufer präparieren mit den Wachsen der ZR-Serie. Auch die Wachse der G-Serie können je nach Verhälnissen aufgetragen werden.

Nach der Anwendung des Polymers ZIPPS TopBase 21 können die Ski mit dem ZIPPS Belagreiniger C 3 gründlich reinigen.

 

Pflichthinweise

   

GHS07

gesundheitsschädlich

 

 

GHS02

leicht-oder hochentzündlich

Durchschnittliche Artikelbewertung

Erste Rezession:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.